Wanderung zum Dorf Pefki

 

Pefki

Pefki

Wieder erzaehlten heute unsere Gaeste voller Begeisterung von ihrer Wanderung zu dem in unseren Ausflugstipps erwaehnten malerischen Bergdoerfchen Pefki.

Pefki heisst uebersetzt „Kiefern“ und die findet man hier in der Gegend immer in kleinen Gruppen, vereinzelt sogar bis hinauf zu den Berggipfeln.

Die das Dorf mit seinen engen, verwinkelten Gassen umgebenden Berge sind dicht mit Kraeuterbueschen in unzaehligen Arten bewachsen, die, wenn sie im Fruehjahr in den verschiedensten Farben leuchtend bluehen, wunderbar anzuschauen sind und fuer das Auge eines jeden Wanderers eine Pracht darstellen.

Die Natur ist in Ostkreta einzigartig.

Die weiss angestrichenen Haeuser und Treppen des Dorfes lassen es aus der Ferne anmutig erscheinen.

Auf einem Felsen, 600 mtr. ueber dem Dorf steht die Kapelle Afentis Stavromenos. Sie ist vom Dorf aus in einem 45 minuetigen Fussmarsch zu erreichen.

Der Ausblich von dort oben ist grandios!

In der Dorfmitte laedt die urige Taverne „Weinlaube“ mit ihren typisch kretischen Gerichten zum verweilen ein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*